PFA-Wellflexschlauch, mit Glasseidenverstärkung und Edelstahldraht-Umflechtung

PTFE/PFA

PFA-Wellflexschlauch, mit Glasseidenverstärkung und Edelstahldraht-Umflechtung

Einsatz bei hohen Betriebstemperaturen, sowie chemischen Medien; Armaturen aus Stahl verzinkt und Edelstahl.
Für Anwendungsbereiche von über 120°C empfehlen wir den Einsatz von Edelstahlarmaturen in 1.4305 oder 1.4571.

- Hohe chemische Beständigkeit gegenüber fast allen Chemikalien, Reinigungs- und Lösungsmitteln
- Niedriges Gewicht, höchste Flexibilität bei hoher Biegefestigkeit
- Witterungs-, UV-Licht- und alterungsbeständig
- Hohe Temperaturbeständigkeit zwischen -54°C bis +200°C
- Extrem niedriger innerer Reibungswert
- Umflechtung in Edelstahldraht
Artikel­nummerdDBRADPDBTFarbeRolleMeterpreis
mmbarbar°CmCHF
WF-066.811.53090360200Inox-grün5037.50
WF-087.712.54070280200Inox-grün5036.50
WF-109.7155065260200Inox-grün5035.50
WF-1312.5186060240200Inox-grün5040.50
WF-1615.5226055220200Inox-grün5068.50
WF-2019.8277045180200Inox-grün5074.00
WF-252834.88030120200Inox-grün25116.50
Die Betriebsdrücke gelten für Arbeitstemperaturen im Bereich von +20 bis +50°C. Temperatur-Korrekturfaktor (20° / 1,0), (100° / 0,95), (150° / 0,90), (200° / 0,83).

Für Beratung und Bestellung: